IP Kamera Indoor Test 2017

IP Kamera Indoor die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 9. Juni 2018

Die Indoor IP Kamera erfreut sich heutzutage immer größerer Beliebtheit. Ihre Einsatzbereiche erstrecken sich vom privaten Haushalt bis hin zur gewerblichen Nutzung. Mit den breitgefächerten Funktionen bietet sie unzählige Einsatzmöglichkeiten, über die sich der Käufer schon im Vorfeld informieren sollte, um dann die richtige IP Kamera Indoor für seine Bedürfnisse herauszufinden. Deshalb sollte ein Überwachungskamera Vergleich durchgeführt wird. Soll die Kamera einen beruhigten Urlaub ermöglichen, weil jederzeit ein Blick ins Wohnzimmer möglich ist? Oder wollen Sie ein Auge auf das schlafende Baby haben? Versorgen Sie einen älteren Menschen zu Hause und wären beruhigter, wenn Sie wüssten, dass alles in Ordnung ist? Oder hat der vierbeinige Freund die Couch während Ihrer Abwesenheit zerlegt und deshalb hätten Sie ihn jetzt gerne im Blick? Oder suchen Sie einfach nach einer Überwachungskamera, weil sich die Einbrüche in Ihrer Wohngegend häufen?
Wir haben für Sie hier die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, um Sie bei der Wahl Ihrer IP Indoor Kamera bestmöglich zu unterstützen.

INSTAR IN-6001HD INSTAR IN-6001HD
FLOUREON SP012 FLOUREON SP012
VSTARCAM VSTARCAM
720P HD IP Kamera KNEWMART 720P HD IP Kamera KNEWMART
Amcrest ProHD IP2M-841B Amcrest ProHD IP2M-841B
Usmain 720P Usmain 720P
FDT 720P HD WiFi FD7901 FDT 720P HD WiFi FD7901
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
INSTAR IN-6001HD INSTAR IN-6001HD
FLOUREON SP012 FLOUREON SP012
VSTARCAM VSTARCAM
720P HD IP Kamera KNEWMART 720P HD IP Kamera KNEWMART
Amcrest ProHD IP2M-841B Amcrest ProHD IP2M-841B
Usmain 720P Usmain 720P
FDT 720P HD WiFi FD7901 FDT 720P HD WiFi FD7901
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
INSTAR IN-6001HD
FLOUREON SP012
VSTARCAM
720P HD IP Kamera KNEWMART
Amcrest ProHD IP2M-841B
Usmain 720P
FDT 720P HD WiFi FD7901
1,4 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,6 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,0 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

13+
9+
4+
4+
4+
4+
4+

Einsatzbereich

Innen
Innen
Innen
Innen
Innen
Innen
Innen

Verbindungsart

WLAN
WLAN & LAN
WLAN
WLAN
WLAN & LAN
WLAN & LAN
WLAN

Schwierigkeit der Installation

sehr einfach
sehr einfach
einfach
sehr einfach
sehr einfach
sehr einfach
sehr einfach

Auflösung

1.280 x 720
Pixel
1.280 x 720
Pixel
1.920 x 1.080
Pixel
1.280 x 720
Pixel
1.920 x 1.080
Pixel
1.280 x 720
Pixel
1.280 x 720
Pixel

Bewegungserkennung

Nachtaufnahme

Live-Stream

Video-Speicher

Mikrofon

Alarm

E-Mail-Benachrichtigung + Handy-Push-Notification + automatische Video-Aufnahme
E-Mail-Benachrichtigung + Lautsprecher Alarm
E-Mail-Benachrichtigung + Handy-Push-Notification
nicht vorhanden
E-Mail-Benachrichtigung
Handy-Push-Notification
E-Mail-Benachrichtigung + Handy-Push-Notification

Besonderheit

mit Schrauben & Dübel Set
unterstützt ONVIF
Einstellbare Alarmfunktion
355° drehbar und 90° neigbar
Intelligenter Digital Zoom
Zwei-Wege Audiofunktion mit Echounterdrückung
Plug & Play

Vorteile

  • 90° Weitwinkelobjektiv
  • Selektierbare Bewegungserkennung
  • kostenloser DDNS Internetadresse, kostenlosem P2P Cloud Zugriff, kostenlosem Emailserver
  • unterstützt iPhone, iPad, Android, Blackberry, Windows Phone, Amazon Kindle
  • Steuerung durch App möglich
  • 60fps
  • 355° drehbar und 90° neigbar
  • unterstützt Mikro SD Karte bis zu 128GB
  • 25 fps
  • 70° drehbar
  • Tagesplan einstellbar für größere Sicherheit
  • Zwei-Wege-Talk
  • QR Code vorhanden
  • Schnelle und einfache Einrichtung
  • Die IR Leds können remote gesteuert werden
  • Zwei-Wege-Audio, eingebaute Mic und Lautsprecher
  • Freie Software u. Fernansicht
  • 30fps
  • Schnelle Wi-Fi-Setup via iPhone oder Android
  • 90 Grad-Betrachtungswinkel
  • Zwei-Wege-Talk
  • CE, FCC, RoHS und UL-zertifiziert
  • drehbar 350° neigbar 100°
  • automatischer IR-CUT-Schalter
  • Echounterdrückung, Rauschunterdrückung, Sprachentzerrung, Komfortrauschen und Pausenunterdrückung
  • Standard H.264-Videokompression für bessere Übertragung im Netzwerk
  • Sprechen und zuhören mit Zwei-Wege-Audio-Kommunikation
  • Wi-Fi -Setup für iOS und Android
  • Advanced Video Recording
  • 70 Grad Betrachtungswinkel

Zum Angebot

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser IP Kamera Indoor-Vergleich gefallen?
2+
1+
Entspricht einer Bewertung von 3,5 / 5

IP Kamera Indoor-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Was ist eine IP Kamera?
  • IP Kamera = Internet Protokoll Kamera = Netzwerkkamera

  • Eine IP Kamera unterscheidet sich von einer Webcam dadurch, dass sie aus der Ferne gesteuert werden kann und selbstständig ihre bereits digitalisierten Daten ans Netz weitergibt, von wo diese dann vom Benutzer mit seinem Computer, Laptop, Smartphone oder ähnlichem wieder abgerufen werden können.

  • Netzwerkkameras werden in zwei Kategorien angeboten: Outdoor und Indoor.
    Ist die Outdoor IP Kamera für den Gebrauch sowohl draußen als auch im Haus geeignet, kann die Indoor IP Kamera wirklich nur drinnen verwendet werden, da sie nicht wetterfest ist.

Im Handel werden Sie 3 verschiedene Typenbezeichnungen für eine IP Kamera Indoor finden:

Typ

Information

Dome Kamera

Sie erinnert in ihrer Form an einen Rauchmelder, der sich klein, rund und unauffällig in den Raum integriert. Die schwenkbare Kamera befindet sich hinter einem halbrunden, getönten Glas und lässt sich mittels PTZ Technik ( aus dem Englischen: Pan-Tilt-Zoom = Schwenken-Neigen-Zoomen) im Kreis rotieren.

Kastenkamera

Viele dieser Modelle gleichen in ihrer Optik der klassischen Überwachungskamera und sind daher als Abschreckung für Einbrecher sehr beliebt. Die klobige, kastenartige Bauweise ist im Raum deutlich zu erkennen und ein Rundumblick ist hier mittels steuerbarem Schwenkarm, auf dem die IP Kamera Indoor montiert ist, gegeben.

Tarnkamera

Wenige Hersteller bieten auch schon IP Kameras an, die auf den ersten Blick gar nicht mehr als solche zu erkennen sind. So gesehen in Form einer LED Lampe. Wollen Sie, dass ihre Kamera unerkannt bleibt, müssen sie sich aber genauestens mit der rechtlichen Situation auseinandersetzen.

Auch bei den Anschlussmöglichkeiten gibt es verschiedene Varianten:

Typ

Information

Ethernet

Wollen Sie die Indoor IP Kamera mit einem einfachen Ethernet Kabel mit dem Router verbinden, müssen Sie 2 Kabel verlegen – das Stromkabel und das Ethernetkabel.

"Power over Ethernet"

Hier kommt der Strom über das spezielle Ethernetkabel und das Stromkabel entfällt.

WLAN

Bei dieser Variante wird die Kamera nur an den Strom angeschlossen, das Internetsignal kommt kabellos. Diese IP Kamera Indoor gibt es auch mit Akkubetrieb, also komplett kabellos.

Power LAN Adapter

Hier erfolgt die Datenübertragung über die Stromleitung mittels speziellem Kabel. Es gibt schon IP Kameras, die diesen Adapter bereits installiert haben.

Die Bildauflösung

  • VGA 640 x 480 ist nur zu empfehlen, wenn das Bildmaterial nicht ausgewertet werden muss.
  • 1280 x 720 ergibt ein scharfes Bilder und ist meistens schon Standard bei einer Indoor IP Kamera.
  • 1920 x 1080 mit dieser Auflösung liefert die Kamera gestochen scharfe Bilder und ist besonders geeignet, wenn größerer Bereich überwacht werden sollen.

Aber bitte bedenken Sie: Je höher die Auflösung, desto größer muss der Speicherplatz auf dem Speichermedium sein. Die meisten Geräte funktionieren mit einer SD Speicherkarte bis zu 32 GB. Ist der Speicher voll und in den Kameraeinstellungen die Ringfunktion gewählt, dann werden die ältesten Aufnahmen überspielt.
Beachten Sie auch beim Aufstellen der IP Kamera Indoor, dass bei Gegenlicht die Bildqualität schlechter wird, und dass vielleicht eine andere Einstellung in der Benutzeroberfläche bei heller Umgebung möglich ist. Falls Sie mit ihrer IP Kamera Indoor unzufrieden sind, machen sie einen Innenkamera Test.

IP Kamera im Einsatz

Begriffe, die Sie auf der Verpackung der IP Kamera Indoor finden werden und was sie bedeuten:

Attribut

Information

Bildwiederholrate

Wird in Bildern pro Sekunde angegeben und ist ein Kriterium wie flüssig ein Video aufgenommen beziehungsweise wiedergegeben werden kann. Das menschliche Auge benötigt mindestens 15 Bilder pro Sekunde um eine Bewegung zu sehen, für schnelle Bewegungen in einer guten Qualität sind 25-30 Bilder pro Sekunde geeignet.

Wärmesensor, Bewegungssensor

Diese Sensoren reagieren auf Wärme und Bewegung von Objekten und starten die Aufnahme erst bei einem Auslösungsreiz, was Strom und Speicherplatz spart.

Gesichtserkennung

Besitzt die IP Kamera Indoor dieses Feature, ist sie in der Lage gespeicherte Gesichter wiederzuerkennen und bei fremden Gesichtern löst sie einen Alarm aus.

Weitwinkel Objektiv

Es gilt, je niedrige die Brennweite, desto weiter der Blickwinkel. Hersteller von Kameras mit 90° und 4,3 mm Brennweite garantieren einen großen Bildausschnitt.

FTP Funktion

Die Kamera loggt sich auf den in den Einstellungen angegebenen FTP Server ein und schickt ihre Daten dorthin und alle, die darauf Zugriff haben, können sich die Bilder oder Videos anschauen.

Mit DDNS Adresse ausgestattet

Der Hersteller der Kamera hat eine Webadresse mit seiner Domain in der Kamera integriert und der Router oder die IP Kamera Indoor selbst melden bei jedem IP Wechsel die neue IP an die Domain, so dass die IP Netzwerkkamera immer erreichbar ist. Somit ist von allen Orten der Welt der Zugriff auf die Kamera möglich.

PTZ Kamera

Pan-Tilt-Zoom = Schwenken-Neigen-Zoomen: Mit Hilfe dieser Funktion können Sie aktiv die Kamera von Ihrem Telefon oder Computer aus bedienen und einen Rundumschwenk jederzeit starten.

Live View

Hiermit können Sie via Smartphone App oder Internetbrowser steuern, was die IP Kamera gerade machen soll, zum Beispiel ein Video oder ein Bild aufnehmen. Hat ihre IP Kamera Indoor auch ein Mikrofon und einen Lautsprecher integriert, können Sie über Live View eine Sprachübermittlung starten oder einfach nur das Mikrofon einschalten, um Geräusche vom Standort der Kamera zu hören.

Infrarot Nachtsicht

Eine Reihe von Infrarot LEDs um die Linse herum angebracht, leuchten den Aufnahmebereich aus, wobei das Infrarotlicht für das menschliche Auge unsichtbar ist.

Benachrichtigungsfunktion

In der Bedienungsoberfläche können Sie einstellen, wie Sie im Falle einer Bewegung im Sichtfeld der IP Kamera Indoor benachrichtigt werden wollen:

  • E-Mail: Ein Foto wird an die von Ihnen festgelegte Mailadresse geschickt
  • SMS: Sie erhalten eine SMS Benachrichtigung über eine Bewegung und können auf Live View Modus schalten.
  • Push Nachricht: Ein Fenster öffnet sich am Smartphone mit oder ohne Foto.
  • Videofunktion: Bei einer Bewegung startet eine Videoaufzeichnung, die entweder auf eine Speicherkarte oder den FTP Server geladen wird.
  • Sirene: Ein lautes, akustisches Signal ertönt bei einer Bewegung direkt vor Ort.

Fehlalarme können bei Hell- und Dunkelwechsel sehr häufig auftreten, da die IP Kamera Indoor diesen Lichtwechsel als Bewegung wahr nimmt und einen Alarm auslöst. Mit der Einstellung der Lichtempfindlichkeit in der Benutzeroberfläche kann hier gut entgegengewirkt werden.

Sicherheitshinweise vom Fachmann

IP Kamera mit Smartphonesteuerung

Die meisten Überwachungkameras lassen sich heutzutage mit dem Smartphone bedienen.

Da von der IP Kamera nicht nur Bilder gesendet werden können, sondern jegliche Art von Daten in beide Richtungen fließen, sollten Sie folgende Hinweise beachten.

  • WLAN Passwort: Soll stark sein und aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen sowie Großbuchstaben bestehen. Dazu sollte zuerst im Benutzermenü https eingestellt werden und danach alle werksseitigen Passwörter durch eigene ersetzt werden.
    Das Funknetz sollte mit dem Verschlüsselungsverfahren WPA2 betrieben werden, also darauf achten, dass WPA2 Verschlüsselung auch vom Gerät unterstützt wird.
  • Firewall: Installieren Sie eine Firewall mit Watchdog Funktion, die sich bemerkbar macht, wenn sich ein unzulässiger Teilnehmer mit dem Heimnetzwerk verbindet.
  • Zeitstempel aktivieren: Mit der Zeitangabe auf dem Bild oder Video können Sie sicherstellen, dass das Bildmaterial aktuell ist.
  • SSL Protokoll aktivieren: Es dient zur Verschlüsselung und zur Authentifizierung der Kommunikation zwischen Browser und Webserver.

Zum Schluss noch ein Blick auf die rechtliche Seite

Die Aufzeichnungen Ihrer IP Kamera Indoor sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Eine Veröffentlichung ohne Einwilligung der gefilmten Personen ist nicht zulässig, dabei müssen Sie auch sicherstellen, dass Bildmaterial nicht von einem Familienmitglied veröffentlicht wird . Besucher müssen über die Kameraüberwachung informiert werden, am besten mit einer Hinweistafel auf der Eingangstüre, oder die Kamera muss vorher abgeschaltet werden. Putzfrau oder Kindermädchen dürfen nur zur Aufklärung von Straftaten überwacht werden, wobei hierfür sowohl ein zeitlich als auch räumlich begründeter Anfangsverdacht vorliegen muss.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,4)
INSTAR IN-6001HD
INSTAR IN-6001HD
13+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
FLOUREON SP012
FLOUREON SP012
9+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen